Spenden und Kollekten

Liebe Gemeinde

"In dieser schweren Zeit im Moment geht es uns allen nicht gut, wir sind nahe dran, zu verzweifeln! Wir sind bedrückt und fühlen uns teilweise gefangen in unserem Heim. Aber da gibt es noch Menschen, die haben viel weniger als wir, sie brauchen unsere Unterstützung, unsere Hilfe! Nur wenn wir alle zusammen halten, können wir alles überwinden!" (Sabine Zaake)

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen Menschen, die Hilfe brauchen, und Organisationen, die helfen, vor.


Puppentheater "Richter" in Not

Das Puppentheater Richter braucht auch weiterhin unsere Unterstützung. Es ist auf dem Gemeindegrundstück am Neudecker Weg neben dem Kattenpfuhl "gestrandet". Da die Familie Richter keinen festen Wohnsitz hat, sondern bei ihrem Theater auch wohnt, können sie nicht woanders hinfahren. Hier über diesen Link "Puppentheater Richter" können Sie einen kleinen Eindruck vom Puppentheater gewinnen. Das Video ist von Herrn Richter erstellt worden.
Bitte helfen Sie durch Ihre Spende per Überweisung oder durch Einwurf eines kleinen Betrages in den Sammelkasten am Zaun des Puppentheaters. Sie können auch auf Distanz mit Familie Richter sprechen, um eine konkrete Hilfe abzusprechen. Vielen Dank
 

Sollte Ihnen daran gelegen sein, Unterstützung zu gewähren, bitten wir um Ihre Überweisung:

Evangelischer Kirchenkreisverband Süd, Berliner Sparkasse

IBAN – DE03 1005 0000 4955 1905 83 BIC – BELADEBEXXX

Unter Verwendungszweck bitte unbedingt angeben:

Ev. Kirchengemeinde Berlin-Rudow, Spende für (Spendenzweck, z.B. Puppentheater Richter oder Kollektenzweck angeben)


Da derzeit die Gottesdienste nur in kleinem Kreise gefeiert oder in digitalen Formaten besucht werden können, sei auf das Feld "Monatskollekten" an der rechten Seite hingewiesen, wo sie zu den Informationen über die aktuellen Kollekten gelangen können.

 

Sie können Ihre Spende zu Gunsten eines amtlichen
Kollektenzweckes für den jeweiligen Zweck auch über das Spendenformular der EKBO geben unter www.ekbo.de/spenden.

Für Spenden bis zu einem Betrag von 200 € reicht der Zahlungsbeleg als Spendenbescheinigung aus.

Falls eine Spendenbescheinigung gewünscht wird, geben Sie bitte Ihren Namen und Ihre Anschrift im Verwendungszweck mit an.

Monatskollekten

Spendenkonten

„Sie können Ihre Spende für den jeweiligen Zweck auf das Konto der Kirchengemeinde Rudow einzahlen:

Evangelischer Kirchenkreisverband Süd,
IBAN – DE03 1005 0000 4955 1905 83
BIC – BELADEBEXXX
Berliner Sparkasse
Unter Verwendungszweck bitte unbedingt angeben:
Ev. Kirchengemeinde Berlin-Rudow, Spende für (Spendenzweck)

Sie können Ihre Spende für den amtlichen Zweck auch über das Spendenformular der EKBO abgeben:

www.ekbo.de/spenden.

 

Für Spenden bis zu einem Betrag von 200 € reicht der Zahlungsbeleg als Spendenbescheinigung aus.

Falls eine Spendenbescheinigung gewünscht wird, geben Sie bitte Ihren Namen und Ihre Anschrift im Verwendungszweck mit an.

Bildnachweise: