Wenn Sie uns unterstützen möchten bei der Flüchtlingsarbeit in unserer Gemeinde, können Sie uns gerne unter folgender Email-Adresse kontaktieren.

  fluechtlingsarbeit@kirche-rudow.de

 


So viele wollen helfen!

Ende August 2015 gab die Zeitschrift "chrismon - das evangelische magazin" bei TNS Emnid eine bundesweite repräsentative Umfrage in Auftrag.

Die Frage lautete:   Was würden Sie persönlich für einen Flüchtling tun?

Hier nun das Ergenis aus dem chrismon-spezial-Heft.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Liebe Gemeinde,

in diesen Tagen erhalten wir immer wieder Anfragen nach Wohnraum für Geflüchtete.

Sollten Sie über freien Wohnraum verfügen, auch nur ein Zimmer zur Untervermietung, so melden Sie sich doch bitte in unserem Gemeindebüro, so dass wir Ihr Angebot weitervermitteln können.

Gesucht werden Wohnungen zur Miete in allen Größen.

Gerne stehen wir Ihnen für Rückfragen zur Verfügung oder wenden Sie sich auch gerne an unsere Kirchenkreismitarbeiter Herrn Katir oder Frau Eichhorst, Tel: 68 24 77 36, Email: a.katir@diakoniewerk-simeon.de oder c.eichhorst@diakoniewerk-simeon.de

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.